Fair Fashion Guide – Mode für besondere Umstände

Enthält unbeauftragte Werbung durch Verlinkung

Enthält unbeauftragte Werbung durch Verlinkung

 

Eine Schwangerschaft ist die Zeit der Veränderung – auch im Kleiderschrank. Nicht immer sind mit wachsendem Bauch noch alle Kleidungsstücke von vorher tragbar oder man findet das passende Stück Second Hand. Deshalb habe ich versucht, einen umfassenden Label Guide für Schwangerschaftsmode und Stillmode zusammen zu stellen. Gar nicht so einfach, denn nicht dass es so schon schwierig ist, schöne Umstandsmode zu finden. In fair und ökologisch ist das eine echte Herausforderung. Es folgen 12 Labels mit denen ihr entspannt durch Schwangerschaft und Stillzeit kommt.

Was ist faire und ökologische Mode?

Für einen allgemeinen Überblick, wie man faire und ökologische Mode erkennen kann und sich dabei nicht vom Greenwashing der großen Marken blenden lässt, empfehle ich einen Blick in den Beitrag “Fair Fashion: Faire und ökologische Kleidung und Marken erkennen” bei the OGNC.

Boob Design

Boob Design ist GOTS (Global Organic Textile Standard) und Standard 100 by OEKO-TEX® zertifiziert. Außerdem beteiligt sich Boob Design an der schwedischen Textilinitiative für Klimaschutz (STICA), welche sich zum Ziel gesetzt hat, Treibhausgase in der Produktion bis 2030 um 50% zu reduzieren.

Im umfangreichen Sortiment gibt es sowohl Schwangerschafts- als auch Stillmode. Über BH’s, Shirts, Nachtwäsche, Kleider, Röcke bis hin zu Bademode und Activewear findet man bei Boob Design schlichte aber moderne Kleidungsstücke.

boob-02508-aw19-5.jpg
028280901.jpg

Mara Mea

Mara Mea wurde 2015 von Maren und Dorina gegründet mit dem Ziel Multifunktionalität mit Design für Mütter zu verbinden. Schnitte, Muster und Designs werden in Berlin gefertigt und anschließend in kleinen Familienbetreiben in Indien produziert. Dabei achtet Mara Mea auf eine faire und nachhaltige Produktion.

Die Kleidung von Mara Mea ist mit wunderschönen Stickereien verziert und lässt sich sowohl in der Schwangerschaft als auch der Stillzeit und darüber hinaus tragen. Außerdem bietet Mara Mea noch flexible Wickeltaschen und andere Accessoires rund ums Baby an.

Ziemann_PR_Mara_Mea_SS19_Mood_Dress_Ocean_Bound_119EUR_1024x1024%402x.jpg
Ziemann_PR_Mara-Mea_SS19_Mood_Blouse_Staycation_119EUR_3_1024x1024@2x.jpg

Paula Janz Maternity

Paula Janz ist zweifache Mama und hat ihr Label für stilvolle Umstands- und Stillmode 2011 gegründet. Bei der Entwicklung ihrer Mode legt sie großen Wert auf bewusste und nachhaltige Produktion und fertigt deshalb ausschließlich in Europa. Die Designs stehen für feminine Eleganz, liebevolle Details und modische Prints.

Bei Paula Janz Maternity findet man vor allem Kleider, Tops, Jacken, Röcke und Hosen. Auch für die Hochzeit mit Babybauch wird man hier fündig.

magic-garden-green2.jpg
Bildschirmfoto 2019-08-20 um 13.48.11.png

Love2Wait

Die niederländische Marke Love2Wait legt ihren Fokus vor allem auf modische Jeans und Shirts. Seit Herbst 2017 produziert Love2Wait auch einige Teile aus zertifizierter Bio-Baumwolle. Diese sind GOTS zertifiziert. Außerdem ist Love2Wait das einzige Unternehmen, dass ich mit Jeanshosen für Schwangere finden konnte. Die Jeanshosen sind alle entweder mit STANDARD 100 by OEKO-TEX® oder OEKO-TEX® Made in Green zertifiziert. Aber bei der Auswahl der Produkte muss man darauf achten, wirklich ökologische Kleidungsstücke zu erwischen, denn nicht alle angebotenen Produkte entsprechen den Standards.

LW229F01V-K11@9.jpg
LW229A01P-Q11@23.jpg

Milker Nursing

Das dänische Unternehmen Milker Nursing produziert einen Großteil der Kollektion aus zertifiziert biologischer Baumwolle und Bambusfaser (Milker Organic). Laut eignen Angaben achtet Milker Nursing bei der Produktion auf besondere Standards. Die Kleidung wird in Portugal, Indien und China hergestellt.

Im Sortiment finden sich vor allem Kleider und Unterwäsche für Schwangerschaft und Stillzeit. Die Kleider sind auch für festliche Anlässe geeignet.

SELMA_crh_L_1.jpg
milker-nursing-blaues-stillkleid-umstandskleid-aus.jpg

Milchshake

Das kleine Label Milchshake mit einem umfassenden Angebot stellt aktuell seine gesamte Kollektion auf Organic Stoffe um. Aktuell gibt es schon eine große Auswahl an Kleidung aus zertifizierten Öko-Stoffen. Die Kleidung wird ausschließlich in Deutschland und der EU unter fairen Bedingungen produziert.

Bei Milchshake finden sich Kleidungsstücke für alle Lagen der Schwangerschaft und Stillzeit für jede Saison.

1454_biokleid_1.jpg
natur-tragejacke-wolle-Winter-kilian_walk_marine_5.jpg

Frugi

Frugi wurde 2004 als britisches Label für Bio-Kindermode gegründet und ist GOTS zertifiziert. Für die Kleidung wird ausschließlich Bio-Baumwolle verwendet, die Outdoor-Jacken werden aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. Eine Kinderjacke wird beispielsweise aus 36 Plastikflaschen hergestellt. Inzwischen bietet Frugi auch Kleidung für Erwachsene, insbesondere für Schwangerschaft und Stillzeit an.

Im farbenfrohe Sortiment findet sich vor allem Oberbekleidung jeglicher Art. Viele Kleidungsstücke sind sowohl in der Schwangerschaft als auch Stillzeit tragbar.

DRA958ATE_2.jpg
BFA818MCL_5.jpg

Mamalia

Mamalia ist ein deutsches Familienunternehmen, gegründet von Vicki Marx. Sie selbst ist Mutter und großer Outdoor- & Tragefan. Als sie mit Babybauch und später Baby nach draußen wollte, hat sie eine Marktlücke entdeckt und entwickelt nun wunderschöne, praktische und ausgezeichnete Jacken für Schwangerschaft, Tragezeit und danach. Mamalia versucht bei der Produktion den Fußabdruck möglichst gering zu halten. Dafür verwendet Mamalia nur Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA). Außerdem kommen möglichst viele recycelte und recycelbare Fasern zum Einsatz und es werden Stoffe vermieden, die dem Ökosystem oder der Haut schaden. Mamalia arbeitet ausschließlich mit Familienunternehmen zusammen, die nachweislich faire Arbeitsbedingungen schaffen. Dafür ist Mamalia unter anderem OEKO-TEX®, GOTS und bluedesign zertifiziert und mehrfach für die innovativen Produktideen ausgezeichnet.

Im Angebot hat Mamalia Jacken, welche flexibel für Schwangerschaft, Stillzeit oder danach genutzt werden können. Das Sortiment wird durch Jacken für Väter und Tragecover ergänzt. Es gibt Jacken für verschiedene Jahreszeiten und Wetterbedingungen.

Bildschirmfoto 2019-08-20 um 16.25.50.png
Bildschirmfoto 2019-08-20 um 16.25.07.png

Erlich Textil

Das junge deutsche Label Erlich Textil arbeitet mit einem langjährigen schwäbischen Unterwäscheunternehmen zusammen und produziert in Deutschland und Rumänien. Der Produzent trägt das BSCI Gütesiegel, welche Arbeitnehmerrechte kontrolliert. Außerdem ist Erlich Textil OEKO-TEX® und GOTS zertifiziert. Die Produkte werden aus Bio-Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) oder Modal gefertigt. Mit den Betriebsstätten in Europa setzt Erlich Textil bewusst auf die Reduzierung von CO2 Ausstoß durch geringe Lieferwege.

Erlich Textil produziert nachhaltige, minimalistische Unterwäsche für Frauen und Männer, sowie einige wenige Kleidungsstücke für Schwangerschaft und Stillzeit. Im Angebot finden sich Still-Bh’s und Still-Tops, sowie Umstandsslips.

erlich_textil_linda_schwarz_vorne_1.jpg
erlich_textil_linda_schwarz_detail_1.jpg

Hessnatur

Seit 1976 bietet Hessnatur ein umfangreiches Sortiment an fairer, ökologischer Mode sowie Haushaltstextilien an. Ca. 35% der gesamten Kollektion sind GOTS zertifiziert, ein Großteil wird in Deutschland und vegan produziert. Eine Verbraucherstudie der nachhaltigen Modemesse NEONYT hat im Juni 2019 Hessnatur zum nachhaltigsten Modeunternehmen Deutschlands gewählt.

Neben einem umfangreichen Sortiment für Babys bietet Hessnatur auch einige Still-BH’s und Still-Top's sowie Kleider und Oberteile aus der regulären Kollektion, welche sich wunderbar in Schwangerschaft und Stillzeit tragen lassen.

Bildschirmfoto 2019-08-20 um 18.07.53.png
Bildschirmfoto 2019-08-20 um 18.08.06.png

Pregeau

Pregeau bietet ein Bauchband für die Schwangerschaft aus Bio-Baumwolle an. Das Bauchband wird vegan in Deutschland gefertigt und kann ein echtes Multitalent während der Schwangerschaft sein. Leider lassen sich im Internet keine weiteren Informationen zur Marke Pregeau finden.

pregeau-bio-bauchband-fuer-die-schwangerschaft-ode.jpg
pregeau-bio-bauchband-fuer-die-schwangerschaft-ode (1).jpg

Swedish Stockings

Swedish Stockings ist ein schwedisches Strumpfunternehmen, welches recyceltes Garn für seine Strumpfmode verwendet. Swedish Stockings möchte die Strumpfproduktion nachhaltig verändern, produziert deshalb mit Energie aus Solarzellen in Italien. Wasser, das während des Färbeprozesses verwendet wird, wird danach vollständig gereinigt. Zum färben kommen nur Farben ohne schädliche Chemikalien zum Einsatz.

Im Angebot neben den regulären Strumpfmoden gibt es eine Strumpfhose für die Schwangerschaft.

MatildaMaternity_1000x.jpg
MATILDA_PREMIUM_MATERNITY_TIGHTS_1000x.jpg

Unbeauftragte Werbung?!

Die aktuelle Rechtslage verlangt, dass auch das Nennen und Verlinken von Marken, Personen und Orten als Werbung eingestuft werden muss. Deshalb ist dieser Beitrag als unbeauftragte Werbung gekennzeichnet. Die vorgestellten und verlinkten Marken, Personen und Orte sind im Rahmen der redaktionellen Tätigkeit für diesen Blog frei gewählt und wurden ohne jegliche Art der Gegenleistung vorgestellt.

Freebie Entscheidungshilfe bei Anschaffungen.png