Kathrin Hartmann – Die grüne Lüge

diegrüneLüge.jpg

Steckbrief

  • Titel: Die grüne Lüge: Weltrettung als profitables Geschäftsmodell

  • AutorIn: Kathrin Hartmann

  • Verlag: Karl Blessing Verlag

  • Seitenanzahl: 240

  • Preis: 15€

  • Erscheinungstermin: 12. Februar 2018

Kathrin Hartmann hat Mut. Denn sie hat mit “Die grüne Lüge” ein schockierendes Buch vorgelegt, dass zeigt, wie alltäglich Greenwashing ist. Greenwashing ist das Bemühen großer Konzerne ihre schmutzigen Kerngeschäfte durch angebliche Öko- und Sozialversprechen zu verstecken.

Dass wir alle über unsere Verhältnisse leben und damit die Ressourcen der Erde ausbeuten wissen wir alle. Trotzdem lassen wir uns tagtäglich vom Greenwashing blenden. Je gebildeter die Zielgruppe, je schädlicher das Produkt ist und je absurder das daran geknüpfte Öko-Versprechen, je offensichtlicher also die grüne Lüge ist, desto eher wird sie geglaubt.

Absolut erschütternd was hinter den Kulissen der großen Konzerne läuft. Markenartikelhersteller, BP (amerikanisches Ölunternehmen) oder auch WWF. Statt in wirkliche Nachhaltigkeit zu investieren, wird in Werbung investiert, welche die Umweltsünden grünwaschen sollen.

Ich kann das Buch allen empfehlen, die einen wirklichen Blick hinter die Kulissen werfen möchten. Was mir fehlt, sind allerdings konkrete Lösungsansätze.