Aletha J. Solter – Spielen schafft Nähe - Nähe löst Konflikte

SpielenschafftNähe.jpg

Steckbrief

  • Titel: Spielen schafft Nähe - Nähe löst Konflikte

  • AutorIn: Aletha J. Solter

  • Verlag: Kösel Verlag

  • Seitenanzahl: 256

  • Preis: 18€

  • Erscheinungstermin: 22. Juni 2015

Aletha J. Solter und ihre Bücher, sonders zum Thema Spielen, wurden mir in den letzten Woche empfohlen, nachdem bei uns aktuell das Thema “Ängste” in der Fokus gerückt ist. Mit dem Buch “Spielen schafft Nähe – Nähe löst Konflikte” zeigt Solter, dass Nähe, Lachen und Spielen neue Wege bei der Bewältigung von Konflikten sein können. Andere Konflikte können zum Beispiel auch das Trockenwerden sein, der Gebrauch von Schimpfwörtern oder Schulangst.

Der spielerische Ansatz hilft in vielen schwierigen Situationen weiter. Das Buch beschriebt außerdem, wie Kinder durch das Spiel ihren Tag, die Erlebnisse und Erfahrungen verarbeiten und wie wir als Eltern es deuten können und sie dabei unterstützen können. Auch das Spiel an sich und verschiedene Arten werden beschrieben. Wie die Umsetzung aussieht, ist in jeder Familie allerdings individuell.

Das Buch hat uns in der letzten Zeit in der ein oder anderen Situation weitergeholfen und ich kann es nur empfehlen.